Energieberater
Mainz

Energieberater
Mainz

IHR EXPERTE F├ťR Energieeffizienz

Zertifizierte Energieberater f├╝r Kunden aus Mainz

Als zertifizierte und erfahrene Energieberater betreuen wir Kunden aus Mainz, die die Energieeffizienz ihres Geb├Ąudes nachhaltig verbessern wollen. Unsere Beratungsleistungen bieten wir dabei sowohl f├╝r Neubau- als auch f├╝r Sanierungsvorhaben an.

Profitieren Sie im Raum Mainz von der Expertise unserer Energieberater:

Als erfahrene Energieberater bieten wir unseren Kunden aus Mainz ein umfangreiches Leistungsspektrum: Wir erstellen offizielle Gutachten und Nachweise wie einen Energieausweis oder einen W├Ąrmeschutznachweis f├╝r Ihr Geb├Ąude, wir entdecken im Rahmen eines Blower-Door-Tests m├Âgliche Schwachstellen in der Geb├Ąudeh├╝lle oder wir erstellen f├╝r Sie ein individuelles L├╝ftungskonzept. Mit unseren vielseitigen Leistungen erleichtern wir unseren Kunden zudem den Zugang zu F├Ârdermitteln und sind ihnen auch bei der Antragstellung behilflich.

Unsere Energieberater aus dem Raum Mainz blicken auf eine langj├Ąhrige Erfahrung zur├╝ck und bieten auch eine Energieberatung bzw. Geb├Ąudeenergieberatung f├╝r die Nutzung nat├╝rlicher Ressourcen an. Nehmen Sie daf├╝r gerne unsere Solaranlagen-Beratung in Anspruch. Erfahren Sie mehr ├╝ber uns und unsere Energieberater unweit von Mainz oder informieren Sie sich bereits vorab in unserem FAQ-Bereich ├╝ber die am h├Ąufigsten gestellten Fragen rund um die Energieberatung.

LEISTUNGEN

Fachplanung

Geb├Ąudeenergie-beratung

Baubegleitung

ZERTIFIZIERUNGEN

Energieberater f├╝r attraktive KfW-F├Ârderungen in Mainz

Der Staat hat sich hohe Umweltziele gesetzt. Daher wurden in den vergangenen Jahren immer attraktivere F├Ârderungen f├╝r energetische Ma├čnahmen in Neubauten und Bestandsgeb├Ąuden auf den Weg gebracht. Als Energieberater unterst├╝tzen wir Sie dabei, die geforderten Ma├čnahmen der KfW f├╝r Ihr Geb├Ąude in Mainz zu planen und fachgerecht umzusetzen.

Es lohnt sich, bei jedem Bauvorhaben vorab einen erfahrenen Energieberater mit ins Boot zu holen. F├╝r Ihr Projekt in Mainz sind wir daf├╝r genau die richtigen Ansprechpartner. KfW-F├Ârderungen stehen Bauherren sowohl f├╝r neu gebaute KfW-Effizienzh├Ąuser zu als auch f├╝r energetische Sanierungsma├čnahmen an Bestandsgeb├Ąuden.

Zugelassene Energieberater des BAFA bei Mainz

Um entsprechende F├Ârderungen zu bekommen, m├╝ssen sich Bauherren an einen zugelassenen Energieberater des BAFA (Bundesamt f├╝r Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) wenden, der zu Ihrem Geb├Ąude in Mainz kommt. Nur Gutachten ernannter Vor-Ort-Berater werden bei der Antragstellung ber├╝cksichtigt. Sie k├Ânnen dar├╝ber hinaus sogar entsprechende F├Ârderungen erhalten, wenn Sie sich an einen vom BAFA zugelassenen Energieberater wenden. In Mainz sind wir daf├╝r genau der richtige Ansprechpartner.

Eine energetische Sanierung lohnt sich bei Bauvorhaben in Mainz fast immer

Im Rahmen einer energetischen Sanierung werden bauliche Ver├Ąnderungen an einem Bestandsgeb├Ąude in Mainz durchgef├╝hrt, um dessen Energieeffizienz zu verbessern. Das Ziel ist es, Energieverluste durch eine undichte Geb├Ąudeh├╝lle oder veraltete Geb├Ąudeteile zu vermeiden und dadurch Einsparpotenziale zu nutzen. Unsere Energieberater kommen zu Ihnen nach Mainz und schlagen Ihnen entsprechende Ma├čnahmen vor.

Nutzen Sie unsere Leistungen rund um die Energieberatung:

HÄUFIGE FRAGEN

Ein Energieberater von EMHAY unterst├╝tzt Sie auf dem Gebiet der Energieeffizienz und F├Ârdermittel. Dies kommt dann infrage, wenn Sie eine neue Immobilie erworben haben oder Ihr Bestandsgeb├Ąude sanieren m├Âchten. In diesen F├Ąllen hilft Ihnen unser Energieberater mit den erforderlichen Energieausweisen, Sanierungskonzepten, dem individuellen Sanierungsfahrplan, die Inanspruchnahme von F├Ârderungsmitteln und der Baubegleitung. Der Energieberater nimmt an Baubesprechungen teil und stellt den Ansprechpartner zu Fragen rund um die energetische Sanierung dar. Er h├Ąlt alle Informationen zu den Bauausf├╝hrungen von Beginn der Planung bis zur Ausf├╝hrung der Arbeiten fest. Aber auch w├Ąhrend der Sanierungsphase dokumentiert er jeden Baufortschritt, empfiehlt ├änderungen und best├Ątigt am Ende die durchgef├╝hrte Umsetzung. Ein Energieberater muss in zwei F├Ąllen des Geb├Ąudeenergiegesetzes (GEG 2020) verpflichtend herangezogen werden: Eine Energieberatung ist verpflichtend f├╝r K├Ąufer eines Ein- oder Zweifamilienhauses sowie f├╝r Eigent├╝mer, wenn Sie eine umfangreiche Sanierung planen und sachgerecht umsetzen m├Âchten.

Die Kosten f├╝r eine umfassende Energieberatung k├Ânnen nicht generell beziffert werden. Hier ist zu ber├╝cksichtigen, welche Art Immobilie Sie besitzen. Demnach f├Ąllt auch die Preiskalkulation unterschiedlich aus. Die zu erwartenden Kosten f├╝r eine Energieberatung h├Ąngen vom Anfahrtsweg, von der Anzahl der Wohneinheiten, der Komplexit├Ąt des Geb├Ąudes, Art und Umfang der vorliegenden Planungsunterlagen sowie der erforderlichen Dokumentation zur Bausubstanz bzw. der Anlagentechnik etc. ab. Alle Aspekte flie├čen detailliert in ein individuelles Angebot ein. Eine Energieberatung, aus der zielf├╝hrende Empfehlungen f├╝r eine energetische Optimierung von Geb├Ąuden (Wohn- und Nichtwohngeb├Ąude) hervorgehen, rechnet sich in jeder Hinsicht mit Blick auf die zu erwartenden Einsparpotenziale. F├╝r die Inanspruchnahme einer Energieberatung haben Sie die M├Âglichkeit, eine staatliche F├Ârderung zu erhalten. F├╝r diese ben├Âtigen Sie jedoch einen zertifizierten Energieberater der dena Experten-Liste. Eine staatliche F├Ârderung f├╝r die Sanierung k├Ânnen Sie von der KfW bekommen. Aber auch f├╝r Einzelma├čnahmen an der Geb├Ąudeh├╝lle k├Ânnen Sie eine BAFA-BEG-F├Ârderung erhalten, wof├╝r Sie jedoch Dokumente ben├Âtigen, die Ihn nur ein Energie-Effizienz-Experte ausstellen kann.
Je nachdem, welche Leistungen Sie im Rahmen der Energieberatung in Anspruch nehmen, k├Ânnen Sie eine F├Ârderung vom Bundesamt f├╝r Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) bzw. der KfW erhalten. Die Kosten f├╝r eine Energieberatung vor Ort werden von der BAFA mit F├Ârdermitteln unterst├╝tzt. Gerne informieren wir Sie zu den aktuellen F├Ârders├Ątzen, die f├╝r Ein- und Zweifamilienh├Ąuser bzw. f├╝r Mehrfamilienh├Ąuser ab 3 Wohneinheiten unterschiedlich ausfallen. Auch f├╝r die Fachplanung und Baubegleitung werden die Kosten zu einem betr├Ąchtlichen Teil ├╝bernommen. Die f├Ârderf├Ąhigen H├Âchstgrenzen f├╝r eine Energieberatung sind bei Nichtwohngeb├Ąuden abh├Ąngig von der thermisch konditionierten Nettogrundfl├Ąche. Bei Nichtwohngeb├Ąuden k├Ânnen ebenso f├╝r die Fachplanung und Baubegleitung F├Ârdermittel in Anspruch genommen werden. F├╝r Neubauten erhalten Sie den Effizienzhaus-Zuschuss KfW 461 und bei bereits bestehenden Geb├Ąuden den F├Ârderkredit KfW 261/262. Die KfW f├Ârdert in beiden F├Ąllen die Leistung des Energieberaters anteilig je nach den aktuell f├Ârderungsf├Ąhigen Kosten f├╝r ein Einfamilienhaus, Zweifamilienhaus, eine Doppelhaush├Ąlfte oder ein Reihenhaus. Alternativ k├Ânnen Sie auch eine F├Ârderung vom BAFA erhalten. Den Antrag auf die Gew├Ąhrung der F├Ârdermittel k├Ânnen Sie entweder selbst ├╝ber das Zuschuss-Portal der KfW oder das BAFA-Portal online vornehmen oder aber durch einen Energieberater f├╝r Sie vornehmen lassen. Die Antr├Ąge m├╝ssen vor Baubeginn gestellt werden.

Kundenstimmen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns.

Wir beraten Sie gerne ÔÇô kostenlos und unverbindlich!