Energieberater
Wiesbaden

Energieberater
Wiesbaden

IHR EXPERTE F√úR Energieeffizienz

Energieberater bei Wiesbaden mit Expertise & Erfahrung

Als erfahrene Energieberater sind wir Ansprechpartner f√ľr Bauherren aus Wiesbaden und Umgebung, die ein Neu- oder Umbauvorhaben planen. Gerne pr√ľfen wir die Energiebilanz bestehender Geb√§ude und geben praxisnahe Tipps zur Optimierung.

Nutzen Sie die Expertise unserer Energieberater:

Wir sind als erfahrene und engagierte Energieberater seit vielen Jahren f√ľr unsere gesch√§ftlichen Kunden aus dem Raum Wiesbaden im Einsatz. Unser Portfolio dreht sich dabei um den gesamten Bereich der Energieberatung und Geb√§udeenergieberatung.

Somit machen wir beispielsweise im Rahmen eines Energieaudits gro√üe Firmen auf Optimierungspotenzial hinsichtlich Ihres Energieverbrauchs aufmerksam, erstellen L√ľftungskonzepte f√ľr Firmen jeder Gr√∂√üe und f√ľhren sogenannte Blower-Door-Tests zur Aufdeckung potenzieller Schwachstellen in der Geb√§udeh√ľlle durch. Gerne beraten wir Sie auch im Hinblick auf die Nutzung nat√ľrlicher Ressourcen im Rahmen einer Solaranlagen-Beratung. √úber uns k√∂nnen Sie zudem sowohl einen Energieausweis als auch einen W√§rmeschutznachweis f√ľr Ihr Haus erstellen lassen. Unsere Energieberater sind im gesamten Raum Wiesbaden f√ľr Sie t√§tig. Haben Sie weitere Fragen zu unserem Angebot? Dann finden Sie viele Antworten bereits vorab in unseren FAQ. ¬†

LEISTUNGEN

Fachplanung

Gebäudeenergie-beratung

Baubegleitung

ZERTIFIZIERUNGEN

Energieberater f√ľr die Beantragung von KfW-F√∂rderungen in Wiesbaden

Die Vergabe von staatlichen F√∂rderungen ist immer an strenge Voraussetzungen gebunden. Als Energieberater unterst√ľtzen wir Sie dabei, KfW-Gelder f√ľr Ihr Bauprojekt in Wiesbaden zu beantragen. Dar√ľber hinaus beraten wir Sie zus√§tzlich bez√ľglich entsprechender vorzunehmender Ma√ünahmen, damit die Vorgaben der Vergabestelle erf√ľllt werden k√∂nnen.

Bevor Sie einen Antrag bei der KfW stellen, sollten Sie immer einen Energieberater konsultieren. In Wiesbaden sind wir daf√ľr genau der richtige Ansprechpartner. Die F√∂rdergelder werden sowohl f√ľr die Errichtung von KfW-Effizienzh√§usern vergeben als auch f√ľr Sanierungsvorhaben mit dem Ziel, die Energieeffizienz von Bestandsgeb√§uden nachhaltig zu verbessern.

Energieberater der BAFA ‚Äď rund um Wiesbaden f√ľr Sie da

Als zugelassene Energieberater des BAFA (Bundesamt f√ľr Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) sind wir dazu bef√§higt, f√ľr unsere Kunden aus dem Raum Wiesbaden entsprechende Nachweise zu erstellen, die offiziell von den F√∂rderstellen anerkannt werden. Das BAFA ernennt zu diesem Zweck spezielle Energieberater und Gutachter, die auf eine entsprechende Expertise und Erfahrung in diesem Bereich zur√ľckgreifen k√∂nnen. Selbst f√ľr die professionelle Beratung durch einen Energieberater stehen Geb√§udebesitzern aus Wiesbaden F√∂rderungsm√∂glichkeiten zu, was bedeutet, dass Sie die Beratungsleistung zumindest anteilig erstattet bekommen k√∂nnen. ¬†

Energetische Sanierung: Beratung zu Ihrem Bauvorhaben in Wiesbaden

Eine energetische Sanierung wird in Bestandsgeb√§uden in Wiesbaden immer dann durchgef√ľhrt, wenn die Energieeffizienz des gesamten Geb√§udes verbessert werden soll. Als Energieberater erkennen wir Schwachstellen und liefern unseren Kunden aus Wiesbaden entsprechende L√∂sungsvorschl√§ge, mit denen sie langfristig Energie sparen k√∂nnen.

Nutzen Sie die umfassenden Leistungen unserer zertifizierten Energieberater bei Wiesbaden:

H√ĄUFIGE FRAGEN

Ein Energieberater von EMHAY unterst√ľtzt Sie auf dem Gebiet der Energieeffizienz und F√∂rdermittel. Dies kommt dann infrage, wenn Sie eine neue Immobilie erworben haben oder Ihr Bestandsgeb√§ude sanieren m√∂chten. In diesen F√§llen hilft Ihnen unser Energieberater mit den erforderlichen Energieausweisen, Sanierungskonzepten, dem individuellen Sanierungsfahrplan, die Inanspruchnahme von F√∂rderungsmitteln und der Baubegleitung. Der Energieberater nimmt an Baubesprechungen teil und stellt den Ansprechpartner zu Fragen rund um die energetische Sanierung dar. Er h√§lt alle Informationen zu den Bauausf√ľhrungen von Beginn der Planung bis zur Ausf√ľhrung der Arbeiten fest. Aber auch w√§hrend der Sanierungsphase dokumentiert er jeden Baufortschritt, empfiehlt √Ąnderungen und best√§tigt am Ende die durchgef√ľhrte Umsetzung. Ein Energieberater muss in zwei F√§llen des Geb√§udeenergiegesetzes (GEG 2020) verpflichtend herangezogen werden: Eine Energieberatung ist verpflichtend f√ľr K√§ufer eines Ein- oder Zweifamilienhauses sowie f√ľr Eigent√ľmer, wenn Sie eine umfangreiche Sanierung planen und sachgerecht umsetzen m√∂chten.

Die Kosten f√ľr eine umfassende Energieberatung k√∂nnen nicht generell beziffert werden. Hier ist zu ber√ľcksichtigen, welche Art Immobilie Sie besitzen. Demnach f√§llt auch die Preiskalkulation unterschiedlich aus. Die zu erwartenden Kosten f√ľr eine Energieberatung h√§ngen vom Anfahrtsweg, von der Anzahl der Wohneinheiten, der Komplexit√§t des Geb√§udes, Art und Umfang der vorliegenden Planungsunterlagen sowie der erforderlichen Dokumentation zur Bausubstanz bzw. der Anlagentechnik etc. ab. Alle Aspekte flie√üen detailliert in ein individuelles Angebot ein. Eine Energieberatung, aus der zielf√ľhrende Empfehlungen f√ľr eine energetische Optimierung von Geb√§uden (Wohn- und Nichtwohngeb√§ude) hervorgehen, rechnet sich in jeder Hinsicht mit Blick auf die zu erwartenden Einsparpotenziale. F√ľr die Inanspruchnahme einer Energieberatung haben Sie die M√∂glichkeit, eine staatliche F√∂rderung zu erhalten. F√ľr diese ben√∂tigen Sie jedoch einen zertifizierten Energieberater der dena Experten-Liste. Eine staatliche F√∂rderung f√ľr die Sanierung k√∂nnen Sie von der KfW bekommen. Aber auch f√ľr Einzelma√ünahmen an der Geb√§udeh√ľlle k√∂nnen Sie eine BAFA-BEG-F√∂rderung erhalten, wof√ľr Sie jedoch Dokumente ben√∂tigen, die Ihn nur ein Energie-Effizienz-Experte ausstellen kann.
Je nachdem, welche Leistungen Sie im Rahmen der Energieberatung in Anspruch nehmen, k√∂nnen Sie eine F√∂rderung vom Bundesamt f√ľr Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) bzw. der KfW erhalten. Die Kosten f√ľr eine Energieberatung vor Ort werden von der BAFA mit F√∂rdermitteln unterst√ľtzt. Gerne informieren wir Sie zu den aktuellen F√∂rders√§tzen, die f√ľr Ein- und Zweifamilienh√§user bzw. f√ľr Mehrfamilienh√§user ab 3 Wohneinheiten unterschiedlich ausfallen. Auch f√ľr die Fachplanung und Baubegleitung werden die Kosten zu einem betr√§chtlichen Teil √ľbernommen. Die f√∂rderf√§higen H√∂chstgrenzen f√ľr eine Energieberatung sind bei Nichtwohngeb√§uden abh√§ngig von der thermisch konditionierten Nettogrundfl√§che. Bei Nichtwohngeb√§uden k√∂nnen ebenso f√ľr die Fachplanung und Baubegleitung F√∂rdermittel in Anspruch genommen werden. F√ľr Neubauten erhalten Sie den Effizienzhaus-Zuschuss KfW 461 und bei bereits bestehenden Geb√§uden den F√∂rderkredit KfW 261/262. Die KfW f√∂rdert in beiden F√§llen die Leistung des Energieberaters anteilig je nach den aktuell f√∂rderungsf√§higen Kosten f√ľr ein Einfamilienhaus, Zweifamilienhaus, eine Doppelhaush√§lfte oder ein Reihenhaus. Alternativ k√∂nnen Sie auch eine F√∂rderung vom BAFA erhalten. Den Antrag auf die Gew√§hrung der F√∂rdermittel k√∂nnen Sie entweder selbst √ľber das Zuschuss-Portal der KfW oder das BAFA-Portal online vornehmen oder aber durch einen Energieberater f√ľr Sie vornehmen lassen. Die Antr√§ge m√ľssen vor Baubeginn gestellt werden.

Kundenstimmen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns.

Wir beraten Sie gerne ‚Äď kostenlos und unverbindlich!